Buntes Zirkustreiben in der Grundschule Wellendorf

 

Spannende Tage haben die Kinder der Grundschule Wellendorf erlebt. Denn in der Zeit vom 06. – 11. Juli war der Schulzirkus „Paletti“ vor Ort. Bereits am Montagmorgen zu Schulbeginn war die Aufregung sehr groß, als die Zirkustiere auf dem anliegenden Fußballplatz grasten.

In den darauffolgenden Tagen fanden täglich Workshops statt, in denen unser Nachwuchs in die Welt der Akrobatik, Jonglage und Clownerie eintauchen konnte. Einige Kinder studierten Kunststücke mit Ziegen und Tauben ein. Ein Dromedar und arabische Pferde wurden auch mit auf die Reise nach Wellendorf genommen. Auf diese Weise konnten die Schüler Feingefühl im Umgang mit Tieren entwickeln. Des Weiteren erhielt jedes Kind ein Zirkus-Tagebuch in Form einer Mappe, in die sie täglich einen kurzen Bericht über das Erlebte am Vormittag verfassen sollten. In der „übungsfreien“ Zeit wurde selbstverständlich der Unterricht ganz auf Zirkusmodus gesetzt.

Das Zirkusfinale fand am Wochenende jeweils freitags und samstags mit einer Vorstellung statt. Stolz präsentierten unsere Grundschüler dem Zirkuspublikum ihre einstudierten Kunststücke. Dabei war eindeutig zu bestaunen, wie sich jedes einzelne Kind im Team eine Woche lang mit Freude vorbereitet hat und über die eigenen Grenzen hinausgewachsen ist.

Das leibliche Wohl durfte bei den Vorstellungen natürlich auch nicht zu kurz kommen. Viele engagierte Eltern haben in Zusammenarbeit mit der Lehrerschaft und dem Förderverein eine Cafeteria mit selbstgebackenem Kuchen, einen Bratwurst-und Getränkestand auf die Beine gestellt. Aus diesem Erlös, der finanziellen Unterstützung der Volksbank und weiteren Sponsoren bzw. Geldspendern des Fördervereins konnte dieses Projekt ermöglicht werden.

Das Entscheidende sind nach wie vor immer viele motivierte Eltern und diverse andere helfende Hände. An alle Helfer und Geldgeber ein herzliches Dankeschön!!! Es hat riesig Spaß gemacht in einer sehr angenehmen Atmosphäre. Für die Kinder bleibt eine wertvolle Erinnerung.

Jedem Grundschüler soll es ermöglicht werden, einmal an einem Zirkusprojekt teilzunehmen. Daher heißt es hoffentlich für die Wellendorfer  wieder in vier Jahren „Manege frei“.

So geht´s zu uns

IMPRESSUM (Anbieterkennung) Förderverein

Förderverein der Grundschule Wellendorf e.V.

Markus Tiemann

Ernst-August-Straße 18

49176 Hilter a.T.W.

e-mail: info@foerderverein-gs-wellendorf.de

Kontoverbindung des Fördervereins:

Bank: Volksbank Bad Laer-Borgloh-Hilter-Melle

IBAN: DE95 2656 2490 0207 2017 00

BIC: GENODEF1HTR (Hilter am Teutoburger Wald)

 

 

 

Haftungsausschluß

GERMAN

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

ENGLISH

1. Content

The author reserves the right not to be responsible for the topicality, correctness, completeness or quality of the information provided. Liability claims regarding damage caused by the use of any information provided, including any kind of information which is incomplete or incorrect,will therefore be rejected.

All offers are not-binding and without obligation. Parts of the pages or the complete publication including all offers and information might be extended, changed or partly or completely deleted by the author without separate announcement.

2. Referrals and links

The author is not responsible for any contents linked or referred to from his pages – unless he has full knowledge of illegal contents and would be able to prevent the visitors of his site fromviewing those pages. If any damage occurs by the use of information presented there, only the author of the respective pages might be liable, not the one who has linked to these pages. Furthermore the author is not liable for any postings or messages published by users of discussion boards, guestbooks or mailinglists provided on his page.

3. Copyright

The author intended not to use any copyrighted material for the publication or, if not possible, to indicate the copyright of the respective object.

The copyright for any material created by the author is reserved. Any duplication or use of objects such as images, diagrams, sounds or texts in other electronic or printed publications is not permitted without the author’s agreement.

4. Privacy policy

If the opportunity for the input of personal or business data (email addresses, name, addresses) is given, the input of these data takes place voluntarily. The use and payment of all offered services are permitted – if and so far technically possible and reasonable – without specification of any personal data or under specification of anonymized data or an alias. The use of published postal addresses, telephone or fax numbers and email addresses for marketing purposes is prohibited, offenders sending unwanted spam messages will be punished.

5. Legal validity of this disclaimer

This disclaimer is to be regarded as part of the internet publication which you were referred from. If sections or individual terms of this statement are not legal or correct, the content or validity of the other parts remain uninfluenced by this fact.

 

 

Frauenflohmarkt 2019

 


 

 

Der Frauenflohmarkt findet am 22.02.19 statt

 

 

Viel Spass

 

 

Euer Team vom

Förderverein der Grundschule Wellendorf

 

Kinderflohmarkt 2019

 

Der Kinderflohmarkt 2019 wir am 09.11.2019 stattfinden

Die Online-Anmeldung wird am 26.10. freigeschaltet.

Telefonische Anmeldungen, oder Anmeldungen über E-Mail werden nicht berücksichtigt.

 

Euer Team vom

Förderverein der Grundschule Wellendorf

Einige Projekte des Fördervereins sind:

Der Zirkus

Die Flohmärkte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Ausbau des Schulhofes

Eine Zuckerwattemaschine wurde angeschafft, die sich bei diversen Aktivitäten großer Beliebtheit erfreut.

Das Klettergerüst als Langzeitprojekt

Vorstand 2019
Vorstand 2020

 Von links nach rechts: Miriam Scholz, Nicole Schweer, Stefanie Eggemeyer, Ilona Harengerd

Satzung

des Fördervereins der Grundschule Wellendorf e.V.

§1

Name und Sitz des Vereins

Der Verein führt den Namen “Förderverein der Grundschule Wellendorf e.V.”. Er hat seinen Sitz in Hilter. Der Verein ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Bad Iburg eingetragen und hat den Zusatz “e.V.”.

§2

Zweck des Vereins

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts “Steuerbegünstigte Zwecke der Abgabenordnung”. Der Zweck des Vereins ist die Unterstützung der Grundschule Wellendorf bei der Erfüllung ihrer pädagogischen und kulturellen Aufgaben. Dies beinhaltet insbesondere,

1. das Lehr- und Lernmittel angeschafft werden,

2. das schulische Veranstaltungen und die Einrichtung der Schule gefördert werden,

3. das Vereinsinterne und öffentliche Vortragsveranstaltungen durchgeführt werden,

4. das bedürftige Schüler finanziell unterstützt werden und

5. die Integration der Schule in die Gemeinde und die Region unterstützt wird.

§3

Mitgliedschaft

1. Mitglieder des Vereins können werden:

2. Personen, Körperschaften, Vereine und Unternehmungen, die den Zweck des Vereins zu unterstützen bereit sind.

3. Die Mitgliedschaft wird durch schriftliche Beitrittserklärung beantragt.

4. Die Mitgliedschaft erlischt:

a. durch Tod

b. durch schriftliche Austrittserklärung an den Vorstand des Vereins, jeweils zum Ende des Monats, in dem die Austrittserklärung dem Vorstand des Vereins zugeht

c. durch Ausschließung. Diese erfolgt durch Beschluss des Vorstandes mit einfacher Mehrheit in dem Fall, dass ein Vereinsmitglied die Beiträge für zwei aufeinanderfolgende Jahre trotz wiederholter schriftlicher Mahnung nicht bezahlt. Der Ausscheidende hat auf das Vereinsvermögen keinen Anspruch

5. Zu Ehrenvorsitzenden oder Ehrenmitgliedern kann die Mitgliederversammlung auf Vorschlag des Vorstandes hervorragende Förderer der Vereinsziele ernennen. Ehrenvorsitzende und Ehrenmitglieder haben alle Rechte der Vereinsmitglieder ohne deren Beitragspflichten.

§4

Mittel des Vereins

Die Mittel zur Erfüllung seiner Aufgaben erhält der Verein durch Mitgliederbeiträge und Zuwendungen öffentlicher oder privater Stellen. Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.

§5

Beiträge

1. Die Vereinsmitglieder zahlen einen jährlichen Geldbeitrag. Über die Höhe des Mindestbeitrages entscheidet die Mitgliederversammlung.

2. Die jährlichen Beitragspflichten sind spätestens bis im Dezember des laufenden Jahres fällig.

3. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Fördervereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.

§6

Geschäftsjahr

Das Geschäftsjahr ist das Schuljahr (01.08. – 31.07).

§7

Organe des Vereins

Die Organe des Vereins sind der Vorstand und die Mitgliederversammlung

§8

Vorstand

1. Der Vorstand besteht aus dem/der 1. Vorsitzenden(m), des/der stellvertretenden Vorsitzenden, dem/der Schriftführer(in) und dem/der Kassierer(in), im Sinne von §26 BGB.

2. Der Vorstand wird auf die Dauer von zwei Geschäftsjahren gewählt.

3. Zwei Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes können den Verein allein vertreten.

4. Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung gewählt

§9

Aufgaben des Vorstandes

1. Der 1. Vorsitzende, in seiner Abwesenheit der stellvertretende Vorsitzende, leitet die Verhandlungen des Vorstandes. Er beruft den Vorstand ein, so oft die Lage des Vereins dies erfordert oder zwei Vorstandsmitglieder diese beantragen. Der Vorstand ist beschlussfähig, wenn mindestens drei Mitglieder, darunter der Vorsitzende oder der stellvertretende Vorsitzende, anwesend sind. Bei Stimmengleichheit ist der jeweilige Antrag abgelehnt.

2. Der Schriftführer hat über jede Verhandlung des Vorstandes und der Mitgliederversammlung ein Protokoll aufzunehmen. Die Protokolle sind von dem Schriftführer und einem weiteren Vorstandsmitglied zu unterschreiben. Der Kassierer führt die Mitgliederlisten.

3. Der Kassierer verwaltet die Kasse, führt ordnungsgemäß Buch über alle Einnahmen und Ausgaben und hat der Mitgliederversammlung einen mit Belegen versehenen Rechnungsbericht zu erstellen. Die Tätigkeit des Kassierers ist am Ende des Geschäftsjahres durch zwei von der Mitgliederversammlung gewählten Personen zu prüfen. Diese Kassenprüfer werden jährlich neu gewählt. Eine Wiederwahl ist zulässig. Alle Einweisungen für Einnahmen und Ausgaben müssen vom Kassierer oder im Falle seiner Verhinderung, von einem anderen gewählten Vorstandsmitglied unterzeichnet werden.

4. Der Vorstand führt die Geschäfte ehrenamtlich.

5. Der Vorstand hat Verbindung mit

a. der Grundschule Wellendorf

b. der Gemeinde Hilter als Schulträger

zu pflegen.

§10

Mitgliederversammlung

1. Aufgaben der Mitgliederversammlung sind:

a) Entgegennahme des Jahresberichtes und Vorschau für das kommende Geschäftsjahr.

b) Festlegung der Beiträge.

c) Die Entlastung des Vorstandes.

d) Neuwahl der Vorstandsmitglieder

e) Wahl der Kassenprüfer

f) Änderung der Satzung

g) Auflösung des Vereins

2.  Die Mitgliederversammlung ist einmal jährlich von dem Vorstand durch Aushang in der Grundschule einzuberufen und wird vom 1. bzw. in seiner Abwesenheit vom stellvertretenden Vorsitzenden geleitet. Die Tagesordnung muss mindestens eine Woche vor dem Tage der Versammlung in der Grundschule veröffentlicht werden.

3.  Das Recht zur Einberufung einer außerordentlichen Mitgliederversammlung steht zu

a) dem Vorstand

b) wenn 1/5 der Mitglieder des Vereins dieses unter Angabe der geforderten Tagesordnung schriftlich beim Vorstand des Vereins beantragen.

4. Jede ordnungsgemäß einberufene Mitgliederversammlung ist beschlussfähig. Die Mitgliederversammlung entscheidet mit einfacher Mehrheit.

5. Für Satzungsänderungen ist eine Mehrheit von 2/3 der erschienenen Mitglieder erforderlich. Für einen Beschluss auf Auflösung des Vereins ist eine Mehrheit von 3/4 der anwesenden Mitglieder erforderlich.

6.  Die Mitgliederversammlung wählt zwei Kassenprüfer. Diese haben die Geschäfte des Vorstandes und die Kasse zu prüfen und jeder ordentlichen Mitgliederversammlung den Prüfungsbericht vorzutragen. Die Kassenprüfer werden jährlich neu gewählt. Eine Wiederwahl der Kassenprüfer ist zulässig.

§11

Wahlen

1. Der Vorstand wird alle zwei Jahre gewählt. Nach Ablauf seiner Amtszeit führt er die Geschäfte bis zu Neuwahl kommissarisch. Er hat aber spätestens innerhalb eines Vierteljahres nach Ablauf seiner Amtszeit eine Mitgliederversammlung einzuberufen.

2. Die Wahlen finden durch Zuruf oder auf Verlangen auch nur eines anwesenden Mitgliedes in geheimer Wahl statt.

§12

Vermögen

1. Der Verein erhebt Beiträge, deren Höhe die Mitgliederversammlung bestimmt. Ferner erhält der Verein seine Mittel durch freiwillige Spenden, um deren Hereinkommen sich insbesondere der Vorstand bemüht.

2. Das Vermögen des Vereins darf nur zu den in §2 genannten Zweck und zur Bestreitung der notwendigen Geschäftskosten verwendet werden.

§13

Auflösen des Vereins

1. Die Auflösung des Vereins erfolgt durch Beschluss der Mitgliederversammlung mit 2/4 der anwesenden Mitglieder. Die Mitgliederversammlung ist ausdrücklich zu diesem Zweck mit einer Frist von vier Wochen einzuberufen.

2. Bei Auflösung des Vereins oder bei Wegfall steuerbegünstigter Zwecke fällt das Vereinsvermögen an die Gemeinde Hilter, als Träger der Grundschule, es darf ausschließlich für Investitionen der Grundschule Wellendorf genutzt werden.

3. Für Beschlüsse über die Verwendung des verbleibenden Vereinsvermögens ist zuvor die Stellungnahme des Finanzamtes einzuholen.

§14

Gerichtsstand / Erfüllungsort

Gerichtsstand ist Bad Iburg; Erfüllungsort ist die Gemeinde Hilter am Teutoburger Wald.

Vorstehender Satzungsinhalt wurde von der Gründungsversammlung am 11. Januar 2000 beschlossen.

Die Gründungsmitglieder Vereins zeichnen wie folgt: siehe Anhang (dieser Anhang kann auf Wunsch beim Vorstand eingesehen werden)

Ziele des Fördervereins

– Bedürftige Kinder unserer Grundschule finanziell unterstützen

– Besondere Lehr- und Lernmittel finanziell mit zu tragen

– Die Integration der Schule in die Gemeinde und die Region

– Die Kinder der Grundschule Wellendorf kulturell und pädagogisch zu fördern

– Bei der Gestaltung des Schulgeländes aktiv mit zu wirken

Liebe Eltern, Großeltern und Interessierte,

auf diesem Weg möchten wir uns vorstellen und Ihnen Informationen zu den Zielen des Fördervereins der Grundschule Wellendorf e.V. geben.

Auf Initiative von engagierten Eltern aus Wellendorf fand am 11. Januar 2000 die Gründungsversammlung und somit die Gründung des Fördervereins der Grundschule Wellendorf mit 15 Gründungsmitgliedern statt.

Seit diesem Tag bemühen sich ehrenamtliche Eltern mit Veranstaltungen wie z.B. dem jährlichen Kinderflohmarkt, die Ziele des Fördervereins zu erreichen.

Dies alleine reicht jedoch nicht aus und so ist es wichtig, dass möglichst viele Eltern, Großeltern und Interssierte den Förderverein mit ihrer Mitgliedschaft unterstützen.

Ziele des Fördervereins

Projekte des Fördervereins